Erfreuliche Ergebnisse der digitalen Vorausscheidungen zum Jugendredewettbewerb 2021

von TFBS Wirtschaft/Technik Kufstein-Rotholz
22. April 2021

Wir sind stolz auf unsere teilnehmenden Schülerinnen und Schülern - besonders in diesem, von der Pandemie geprägten Ausnahmejahr - zum Mut, sich der Herausforderung zu stellen und am Jugendredewettbewerb teilzunehmen. Wir gratulieren zu den hervorragenden Leistungen in der Kategorie:

Klassische Rede - Berufsschulen/Werktätige Jugend

1. Platz: Alexandra Thaler, Klasse 2bBK, Lehrbetrieb: APL Apparatebau GmbH Hopfgarten, Thema: Was ist Glück?

3. Platz Katharin Ager, Klasse 2bBK, Lehrbetrieb: Spar Zentrale Wörgl, Thema: Überbevölkerung

Alexandra und Katharin werden uns beim Landesfinale, das am 21. und 22. April 2021, ebenfalls digital stattfindet, bestens vertreten. Viel Glück!