Kasachstan zu Gast an der TFBS für Wirtschaft und Technik in Kufstein!

von TFBS Wirtschaft/Technik Kufstein-Rotholz
31. Mai 2021

Virtuelle Study Tour von 5.-7. Mai 2021 im Rahmen des EU-Projekts KazDual 

Im Rahmen eines virtuellen Studienbesuchs führte ein Team des Instituts für Forschung und Entwicklung (IFE) der Pädagogischen Hochschule Tirol dreißig Projektpartner:innen aus Kasachstan in das System der dualen Ausbildung ein. Dabei wurden als Best-Practice-Beispiele die international anerkannte duale Berufsausbildung und duale hochschulische Studienprogramme aus Österreich vorgestellt. Ziel des Projektes „KazDual“ ist die nachhaltige Einführung dualer Ausbildungsstrukturen der Berufsschul- und Fachhochschulausbildung nach österreichischem Vorbild.

Bei der virtuellen Study Tour von 5. bis 7. Mai erhielten die interessierten, kasachischen Projektpartner:innen nun einen ersten Einblick darin, wie das duale Ausbildungssystem in Österreich aufgebaut ist, was es ausmacht und worauf es dabei ankommt. Als besonders positiv hervorzuhebendes Beispiel für die duale Ausbildung wurde dabei die Tiroler Fachberufsschule für Wirtschaft und Technik in Kufstein genannt, die nicht nur mit Expert*innen als Lehrkräften, sondern auch umfassend mit modernen Labors und Werkstätten ausgestattet ist.

Eigens für „KazDual“ wurde im Rahmen eines schulischen Projektes eine virtuelle Tour durch die Schule in englischer Sprache erstellt. „Die Schüler:innen stellten hierbei nicht nur ihre fachspezifischen, sondern auch ihre sprachlichen und digitalen Kenntnisse unter Beweis“, bestätigte Iris Kahn, die sowohl an der TFBS Kufstein als auch an der Pädagogischen Hochschule unterrichtet. Die kasachischen Projektpartner:innen zeigten sich vom Input und der Professionalität der involvierten Mechatronik-Lehrlinge begeistert. „Es bleibt zu hoffen, dass das insgesamt drei Jahre andauernde Projekt trotz Pandemie noch einen Live-Besuch der Kasach:innen in Kufstein zulässt“, so Schulleiter Gerhard Rinnergschwentner.

 Hier noch ein Bericht im Bezirksblatt Kufstein

Text: Iris Kahn

Bilder: Iris Kahn, TFBS Kufstein